Krieger- und Soldatenverein Gosheim

ksv-gosheim-am-dorfplatz_1.jpg

Krieger- und Soldatenverein Gosheim e.V.

 

Gründungsjahr:       1903  

Mitgliederzahl:         90

1. Vorsitzender:       Vitus Schröttle

 

 

Höhepunkte/Vereinsjubiläen:

 

1903         Neugründung am 12. März 1903

 

1955         Wiedergründung nach dem 2. Weltkrieg;

               1. Christbaumverlosung am 26.12.1955, bis heute

               im 2-Jahres-Rhythmus abwechselnd mit der FFW Gosheim

 

1978        75-jähriges Gründungsfest – Festwochenende vom 26. bis 28. Mai 1978

 

1980        1. Gartenfest bei Schuster Lorenz im Garten, seither jährlich am 15. August

 

1993        90-jähriges Gründungsfest im Anschluss an die Festwoche 1.200 Jahre Gosheim

 

2003         100-jähriges Gründungsfest – Festwochenende vom 03.07. bis 06.07.2003

 

2010/2011:   

                Umbau Stadel bei Schröttle Mathilde. Seit dem 15.08.2011     

                findet das Gartenfest jährlich im Stadel/Garten beim

                „oberen Schneiderhans“ statt

 

2013:         Teilnahme an der Feier 1.220 Jahre Gosheim mit einem Verpflegungsstand

 

2017:         Mit Richard Erdle sen. verstirbt der letzte Teilnehmer des 2. Weltkrieges;

                 Der langjährige Vorstand Eugen Frank tritt bei den Neuwahlen 2017 nicht mehr an und wird zum Ehrenvorstand ernannt.